www.globe-pro.de

Immer mehr Unternehmen stehen im weltweiten Wettbewerb. Immer mehr Menschen arbeiten in der weltweiten, modernen Dienstleistungswirtschaft. Das stellt vollkommen neue Herausforderungen − an die Unternehmen und an die Menschen. Ihre Kompetenz und Qualifikation, nämlich die Fähigkeit, in weltweiten Wertschöpfungsketten agieren zu können, entscheidet über ihren Erfolg.
Unter der Federführung des Instituts für Sozialwissenschaftliche Forschung e.V. (ISF München) arbeiten im Projekt GlobePro Unternehmen, Institutionen der Aus- und Weiterbildung, Verbände, Sozialpartner und Experten zusammen. Das Forschungsprojekt ist vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, BMBF, gefördert.

Mit der Seite globe-pro.de wurde nicht nur das Projekt dokumentiert, sondern vor allem die Kooperation und der Austausch der Projektpartner untereinander gefördert.