Blickpunkt 3-2019 erschienen

Liebe Leserinnen, liebe Leser,man nennt es das Rieplsche Gesetz der Medien: Das Radio hat die Tageszeitung nicht vernichtet, aber verändert. Mit der Einführung des Fernsehens entwickelte sich das Radio vorwiegend zum  Nebenbeimedium und das Kino konzentrierte sich auf seine Unterhaltungskompetenz. Das Internet und dann das Mobiltelefon…, ach, Sie wissen schon. Aber auch hier gibt es weiterlesen…

Die Zukunft ist schon da

„Zukunftssicher aufstellen“ lautet eines der verwegenen Versprechen, mit denen Umstrukturierungen in den Verlagen etikettiert werden – verwegen deshalb, da niemand die Zukunft kennt. Es werden daher Rezepte wie Synergien & Co. angewendet, die die Konzerne schützen sollen. Wie man jedoch den Journalismus fit für die Zukunft machen soll, das interessiert nur wenige. weiterlesen…